Ladies First!

Das Bild “Krankenschwester im Kriege” (1916) ist eines der wenigen Bilder der beeindruckenden “LADIES FIRST”-Ausstellung, die eine außerhäuslich berufstätige Frau zeigen. Habe zur Mobilität/ Migration der oft weibl. Gesundheits-/Pflegeprofis, der (mangelnden) Anerkennung ihrer Leistung und ihrer mitgebrachten Diplome und der care Arbeit in Corona- Zeiten im Podcast mit Monika Holzer-Kernbichler / Universalmuseum Joanneum ausgetauscht: eine feine Begegnung! Friederike Koch-Langentreu heißt die Künstlerin, das Werk stammt aus der Zeit des 1. Weltkrieges.

“Krankenschwester im Kriege” (1916) mit Monika Holzer-Kernbichler / Universalmuseum Joanneum und Edith Zitz / inspire